Bauplan mit Anleitung

Wasser-Motorrad 280SP - aus Sperrholz und Massivholzleisten

Das Wassermotorrad wurde zwar für Verbrennungs-Außenbordmotoren konzipiert, aber immer mehr Selbstbauer rüsten es mit einem Elektro-Antrieb aus und verwenden es als umweltverträgliches Wasserfahrzeug für Wanderfahrten und Entdeckungstouren. 
Unter seiner Sitzbank und in den anderen Hohlräumen bietet es Möglichkeiten, um sogar eine komplette Camping-Ausrüstung unterzubringen. 
Wer schneller unterwegs sein möchte, der kann zum Beispiel auch schon mit einem nur 20 PS-starken Außenborder (14 kW) bereits Geschwindigkeiten von über 50 km/h erreichen. 
 

Technische Daten:
- Bootstyp: Wasser-Motorrad 280SP
- Länge: 2799 mm 
- Breite: 1430 mm
- Höhe: 690 mm 
- Rumpfgewicht: ca. 60 kg
- Zuladung: 200 kg (2 Personen)
- Motorisierung: Verbrennungs-Außenbordmotor,
  max. 25,7 kW (35 PS)

- Elektroantrieb: jede Motorgröße
- Bootskategorie: D
- Rumpfmaterial: Sperrholz
- Gerüstbauweise

Auszug der Themen und Inhalte des Bauplans:
- Bau- und Lizenznummer
- Materialliste
- Werkzeug- und Platzbedarf
- Bauteilübersicht
- Draufsicht 
- Seitenansicht
- Bauzeichnungen
- Detailzeichnungen
- Schnittzeichnungen
- Bauanleitungen
- Baugerüst
- Spanten
- Rumpfbeplankung
- Einbauten
- Lenkung
- Sitzbank
- Fotos

Plan-Ausführung: 
- Buchformat (244 mm x 175 mm)
- Spiralbindung
- deutschsprachig
- Maßangaben in Millimeter


Preis: 
79,00 Euro
(inkl. 7% Mwst.) 

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Europa.
(Andere Länder auf Anfrage)

bestellen

Wasser-Motorrad 280SP

Seitenansicht
Wasser-Motorrad "WAM-280"

Wasser-Motorrad "WAM-280"

Weitere Fotos siehe Galerie
 



Home
Galerie
Impressum & Datenschutz